Kommissionsbedingungen frau lehmann best of second hand

 

 

1. Annahme und Dauer

frau lehmann nimmt hochwertige Damenbekleidung, Accessoires, Taschen und Schuhe in einwandfreiem, gereinigtem Zustand in Kommission.

Die Dauer der Verkaufskommission ist auf zwei Monate begrenzt. Nicht verkaufte Kleidung ist spätestens einen Monat nach Ablauf der Kommissionszeit vom Eigentümer unaufgefordert abzuholen. Geschieht dies nicht, gilt die Kleidung als vom Eigentümer aufgegeben und wird ohne Rücksprache karitativen Organisationen zugeführt. Ein Vergütungs-oder Ersatzanspruch besteht in diesem Fall nicht.

 

2. Verkaufserlöse und Verteilung

Der Verkaufserlös wird in Abstimmung mit dem Eigentümer festgesetzt. Der Kunde erhält 44 % des Verkaufserlöses. Der Eigentümer erklärt sich damit einverstanden, dass während der Kommissionszeit ohne vorherige Absprache Preisreduzierungen bis zu 30% vorgenommenwerden können. Zu Saisonwechseln kann eine weitere Reduzierung nach Ermessen des Kommissionärs erfolgen.

Die Abrechnung für den Eigentümer erfolgt bar oder per Überweisung ab einem Betrag von 100 Euro.

 

3. Versicherung und Haftung

Die Kommmissionsware ist nur während der Kommissionszeit und ausschließlich gegen Einbruch, Feuer- und Wasserschäden bis max. 25,00 Euro pro Stück versichert.

Eine weitergehende Haftung des Kommissionärs, seiner Angestestellten und sonstigen Mitarbeitern, insbesondere für Beschädigungen  oder Verschmutzungen, wird, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

Bei Abhandenkommen der Ware durch Ladendiebstahl, teilen sich Kunde und Kommissionär den bei regulärem Verkauf erzielten Kundenanteil.

Ebenfalls ausdrücklich ausgeschlossen sind die §§ 390 und 395 HGB, insofern der Verlust oder die Beschädigung der Kommissionsware nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

Dieser Haftungsausschluss gilt auch für Angestellte und Mitarbeiter des Kommissionärs.

Die Ware ist vom Umtausch ausgeschlossen.

 

4. Datenschutzerklärung

 

Für die Durchführung eines Geschäftsvorgangs mit frau lehmann best of second hand erheben und verarbeiten wir z.B. die folgenden personenbezogenen Daten:

 

- Name

- Adresse

- E-Mail-Adresse

- Bankverbindung

 

Diese Daten werden auf dem Rechner von frau lehmann best of second hand gespeichert. Sie können nur von berechtigten Personen eingesehene werden..

Wir versichern hiermit, dass die von uns durchgeführte EDV auf der Grundlage geltender Gesetze erfolgt und für das Zustandekommen des Vertragsverhältnisses unerlässlich ist.

Die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist; es sei denn, es besteht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht.

Die Einwilligung zur Erhebung der persönlichen Daten kann jederzeit ohne Angabe einer Begründung widerrufen werden. Außerdem können erhobene Daten bei Bedarf korrigiert, gelöscht oder deren Erhebenung eingeschränkt werden.

Auf Anfrage können Sie unter der untenstehenden Adresse eine detaillierte Auskunft über den Umfang der von uns erhobenen Daten verlangen.

Stimmt der Kunde der Erhebung seiner Daten nicht zu, kann, da unser Geschäft auf die Erhebung und Verarbeitung der genannten Daten angewiesen ist, keine Geschäftsbeziehung zustande kommen.

 

Beschwerden, Auskunftsanfragen u. a. Anliegen sind an folgende Adresse zu richten:

 

frau lehmann best of second hand

Dr. Hans Gerd Brill

Schiffbrücke 4

24340 Eckernförde

 

 

 

 

Unsere Öffnungszeiten:

 

Mo - Fr.     10.00 - 18.00 Uhr

Sa.            10.00 - 14.00 Uhr

So.            12.00 - ???

Die Sonntagsöffnungszeit git nur in den Sommmermonaten.

frau lehmann

best of second hand

Schiffbrücke 4

24340 Eckernförde

 

 

Telefon: 04351/4829057 

 

Mobil:    017698433409

 

Email:    frau-lehmann@gmx.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© frau lehmann